Der typisch frische Geschmack des Kopfsalats verdankt er seinem Gehalt an Apfel- und Zitronensäure. Den klassischen Frühlingssalat gibt es als grüne und rote Variante.

 

Gmüäs-Tipp: Kopfsalat sollte grundsätzlich so frisch wie möglich gegessen und nicht geschnitten, sondern gezupft werden.

Bio Kopfsalat grün, Stk.

CHF3.55Preis
    • Betrieb: Thurlandbio
    • Andelfingen ZH
  • Die sehr gesunden und vitaminreichen Bio-Blattgemüsesorten werden alle in Andelfingen bewirtschaftet und frisch nach Bestellung geerntet. Ein Grossteil der Salatsorten sind frostresistent und das ganze Jahr über erhältlich.