Diese Kartoffeln sind geeignet für Kartoffelstock, Gratin, Gnocchi etc.

 

Gmüäs-Tipp: Bekommen Kartoffeln beim Lagern Licht ab, werden sie grün und produzieren giftiges Solanin. Grüne Stellen sollten grosszügig weggeschnitten werden.

Bio Kartoffeln ungewaschen, mehligkochend, ca. 1kg

CHF3.50Preis
  • Das vielseitig verwertbare Nachtschattengewächs stammt ursprünglich aus dem Reich der Inkas. Anfangs des 16. Jahrhunderts brachten die Spanier die tolle Knolle nach Europa. Aufgrund ihrer schönen Blüten wurde die Kartoffel anfangs als reine Zierpflanze genutzt und war aus kaum einem höfischen Garten wegzudenken. Unsere schmackhaften Bio-Kartoffeln stammen alle vom Bio-Hof in Andelfingen.

    • Betrieb: Thurlandbio
    • Andelfingen ZH