Die aus Indien stammende "Eierfrucht" wurde im Mittelalter von arabischen Händlern nach Europa gebracht. Früher waren die Auberginen noch weiss, heute gibt es sie in vielen Farben und Formen.

 

Gmüäs-Tipp: Auberginen sollten kühl und dunkel gelagert werden. Auberginen sollten nicht roh verspeist werden.

Aubergine schwarz (mini) ca 250g

CHF 3.60Preis
  • Unsere Auberginen stammen alle vom Bio-Gemüseproduzenten in Andelfingen. 

    • Betrieb: Thurlandbio
    • Andelfingen ZH
1200px-Bio_Suisse_201x_logo.svg.png
thurlandbio_schwarze schrift.png
Räss Logo.png
Winterthur_Nachhaltig-1000px.png
Logo_Biohof_Corrodi_grün.jpg